Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.09.2013, 00:01 Uhr  //  Fußball

Brisantes Derby im Landespokal – Schönberg nach Wismar

Brisantes Derby im Landespokal – Schönberg nach Wismar
 Jens Upahl (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Schönberg – Im Landespokal-Achtelfinale muss der FC Schönberg 95 zum Oberliga-Absteiger FC Anker Wismar Kurt-Bürger-Stadion antreten. „Ein schweres Los. Auswärts beim Absteiger aus der Oberliga der schon gegen Neustrelitz bewiesen hat wie stark er ist. Dazu mit Dinalo Adigo ein ehemaliger FC 95-Trainer auf der anderen Seite. Da steckt viel Brisanz in der Partie, aber positiv ist wir müssen nicht so weit fahren und es werden mit Sicherheit viele Zuschauer kommen“, sagte Sven Wittfot als sportlicher Leiter der Schönberger. Gespielt werden soll am 12. oder 13. Oktober.

Die weiteren Begegnungen lauten:
FSV Bentwisch – Rostocker FC
Kühlungsborn/Hansa Rostock – Malchower SV
VFC Anklam – SV Waren 09
Grimmener SV – 1. FC Neubrandenburg 04
MSV Pampow – FC Pommern Greifswald
Sievershäger SV – TSV 1814 Friedland

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK