Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.09.2013, 00:01 Uhr  //  Fußball

RWM: Laszig mit neuem Co-Trainer und Vertrauen des Vorstands

RWM: Laszig mit neuem Co-Trainer und Vertrauen des Vorstands
 Stephan Russau (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Unruhige Zeiten standen in den letzten Tagen beim Verbandsligisten Rot-Weiß Moisling vor der Tür. Mit zwei Punkten aus neuen Partien steht der Lübecker Club auf dem vorletzten Tabellenplatz. Nachdem nun Marko Stern unter der Woche seinen Abschied verkündete (HL-SPORTS berichtete), wurde in Moisling schnell gehandelt. Dem Trainer Norbert Laszig (Foto) wurde durch den Vorstand, den Kapitänen Marc Bornemann und Sven Bischkopf sowie dem kompletten Team das Vertrauen zu 100 Prozent ausgesprochen. „Das bestärkt mich natürlich ungemein um unbeirrt weiterzumachen! Natürlich sind wir auch aktiv geworden in Sachen Co-Trainer und können da heute schon Vollzug melden“, sagte Laszig gegenüber HL-SPORTS am Donnerstagabend. Der neue Mann an seiner Seite ist ein alter Bekannter. Robert Balazs wird ihn künftig an der Linie unterstützen. Beide spielten schon unter dem jetzigen Vereinsvorsitzenden Wolfgang Thiess im Jugendbereich für die Rot-Weißen. Laszig weiter: „Für mich kommt Robert nicht nur als zweiter Mann in betracht, sondern wir wollen zusammen als Team die Kohlen mit der Mannschaft aus dem Feuer holen und den Abstieg vermeiden.“ Schon am Sonntag gegen Breitenfelde ist Balazs dabei und alle hoffen, dass das Gefühl des Sieges wieder einkehrt. Einfach wird das nicht, denn Kapitän Bornemann und Christopher Strunck sind fraglich, da beide noch angeschlagen sind. Alex Kuznik und Christian Boroch kehren nach ihren gelbrot Sperren zurück ins Team.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK