Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.09.2013, 18:30 Uhr  //  Football

Cougars schaffen Klassenerhalt mit zweitem Auswärtssieg

Cougars schaffen Klassenerhalt mit zweitem Auswärtssieg
 Christoph Kugel (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Die Lübecker „Berglöwen“ haben am vorletzten Spieltag durch einen Auswärtssieg am Samstag bei den Hamburg Huskies. Das bis zur letzten Minute, spannende Spiel, endete mit 20:14 (20:7) für die Cougars vor 100 mitgereisten Fans von der Trave. Jamie Dale erzielte dabei einen Tochdown für die Gäste und Collin Harms konnte sogar zwei Läufe in die Endzone der Hamburger landen. Damit liegt die Robinson-Truppe mit einem Punkt Vorsprung vor den Cottbus Crayfish auf dem fünften und sicheren Tabellenplatz, der für den Klassenerhalt reicht. Cottbus hat kein Spiel mehr und kann keine Zähler mehr einfahren. Für die Lübecker geht es am kommenden Wochenende zum letzten Auswärtsspiel nach Osnabrück bei den Tigers, was aber bedeutungslos ist.

Cougars-Pressesprecher Jan Wulf freute sich nach dem Spiel in der HL-SPORTS Radio-Live-Übertragung: „Das war’s. Uns fallen sämtliche Steine vom Herzen und wir freuen uns auf eine weitere Zweitliga-Saison im Jahr 2014.“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK