Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.09.2013, 10:30 Uhr  //  Hockey

Wichtiger Sieg für den LBV Phönix

Wichtiger Sieg für den LBV Phönix
 LBV (Bild) Niklas Krüger (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Am vergangenen Sonntag ging es für die Herren des LBV Phönix nach Hamburg zum UHC. Beide Teams mussten Punkten um sich vom Tabellenkeller abzusetzen.

Sowohl die Hamburger als auch die Lübecker spielten mit einer sehr jungen Mannschaft und begannen das Spiel sehr Diszipliniert. Beide ließen wenige Fehler zu bis Mitte der ersten Halbzeit der UHC einen 7-Meter zugesprochen bekam, welchen sie sicher Verwandelten. Die Lübecker hielten gut dagegen und kamen meist durch Konter zu guten Möglichkeiten. Ende der ersten Halbzeit konnte Konstantin vom Ende den Ball im Mittelfeld abfangen und brachte ihn in die Mitte, wo ihn Niklas Krüger auf den langen Pfosten ablegte. Torben Schaudinn reagierte schneller als Torwart und Abwehrspieler und verwandelte sicher.
Nach der zweiten Halbzeit wurden die Hamburg etwas offensiver. Nach einem Freistoß am Schusskreis führte Torben Schaudinn  schnell aus und traf mit der Rückhand direkt in den Winkel. Ein klasse Tor.
Mit viel Kampf und noch mehr Disziplin hielten die Phönixer das 1:2 bis zum Schlusspfiff.

Ein wichtiger Sieg für die Lübecker, welche jetzt mit sechs Punkten in fünf Spielen in der Tabellenmitte stehen. Nächste Woche geht es wieder nach Hamburg zum THC Horn Hamm.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK