Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.09.2013, 19:05 Uhr  //  Basketball

TuS Lübeck startet mit Sieg in neue Oberliga-Saison

TuS Lübeck startet mit Sieg in neue Oberliga-Saison
 M. Hinz (Bild) + (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Auf das erste Saisonspiel in der Basketball-Oberliga am vergangenen Samstag gegen den TSV Husum waren Trainer, Spieler und Vorstand des TuS Lübeck 93 gleichermaßen gespannt, denn nach einigen personellen Veränderungen musste das Team nahezu neu konfiguriert werden.

Christoph Köhler, Stefan Wächtler (beide haben in die 2. Herren gewechselt), Christian Geuchen (beruflich umgezogen), und Philip Harms (pausiert beruflich bedingt) hatten nach der letztjährigen Saison das Team verlassen. Zusätzlich muss der TuS Lübeck auf drei weitere Spieler in der ersten Saisonhälfte verzichten, die sich im Auslandssemester befinden. Darunter Tobias Brandt, der Topscorer der 2012/2013 Saison.
Die Neuverpflichtungen der Lübecker sind Nic Schulwitz, Gerrit Krause, Benja Schäfer, Manuel Dünnes und Ramon Hesse.

Mit einer starken Leistung beim Saisonauftakt konnte sich der TuS Lübeck zuhause deutlich mit 85:53 gegen den TSV Husum durchsetzen. Das neuformierte Team ließ gute Ansätze erkennen, jedoch vergab man einige leichte Punkte im Fast-Break. Trotz der unterirdischen Bilanz aus der Distanz und Aufgrund der bärenstarken Verteidigungsleistung zogen die Lübecker in der zweiten Hälfte dann stetig davon. Vor allem Nic Schulwitz drehte im 4. Viertel auf und machte 15 seiner insgesamt 22 Punkte.

Alles in Allem ein durchaus gelungener Saisonstart der Lübecker, der den Spielern und Trainern aufzeigte, woran in Zukunft noch gearbeitet werden muss.

Für den TuS Lübeck spielten:
Nic Schulwitz (22 Punkte), Maik Friedrichsen (17), Przemek Woitas (12), Alexander Stein (6), Manuel Dünnes (6), Gerrit Krause (6), Ramon Hesse (5), Phillip Schwarz (4), Winnie Capacia (3), Dino Lange (2), Christoph Baumbach (2) und Torben Prüßmann

Auf dem Foto obere Reihe von links: Przemek Woitas, Christoph Baumbach, Dino Lange, Gerrit Krause, Torben Prüssmann
Untere Reihe von links: Trainer Manfred Hinz, Co-Trainer Dennis Werthmann, Nicholas Schulwitz, Abteilungsleiter Wolfgang Schrader, Benjamin Schäfer, Alex Stein, Maik Friedrichsen, Phillip Schwarz, Manuel Dünnes, Winnie Capacia, Ramon Hesse
Es fehlen; Tobias Brandt, Patrick Thelen, Jonas Coopmeiners

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK