Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.10.2013, 18:18 Uhr  //  Fußball

Strand kann Chancen nicht nutzen - Ergebnisse und Tabelle

Strand kann Chancen nicht nutzen - Ergebnisse und Tabelle
 Björn Nehlsen (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand – Die Strander durften am Sonntag nur einen Punkt beim 0:0 bei TuS Hartenholm mitnehmen. Die Chancenverwertung war das Problem, denn die klar dominierende Mannschaft von NTSV-Trainer Frank Salomon nutzte diese einfach nicht, so wie zuletzt noch gegen Neumünster.

„Es fühlt sich an, wie eine Niederlage“, sagte Salomon nach der Partie, aber unterstrich auch, dass sein Team hinten wieder sauber stand und keine Fehler zeigte. „Trotz alledem wollten wir natürlich gewinnen und bei den Möglichkeiten, die wir hatten, wäre es auch verdient gewesen“, fügte er noch hinzu.

Um nur einige, der Hochkaräter zu erwähnen hatte Philipp Baasch in der 40. Minute fünf Meter frei vor dem Hartenholmer Tor, die besten Chance der ersten Halbzeit, doch sein Kopfball ging knapp drüber. In der zweiten Halbzeit hätte Jan Stahl aus ähnlicher Situation in der 60. Minute den Führungstreffer erzielen können, doch Christopher Newe im TuS-Tor hielt seinen Kopfball bravourös. Kurz zuvor legte Baasch am Strafraum auf den nachrückenden Phillip Kamke ab, doch dessen Schuss wurde abgefälscht und ging auch über die Torlatte. Die Hartenholmer hatten in der 70. Minute ihre einzige nennenswerte Szene als Jannik Holz aus 14 Metern einfach mal abzog, doch Kevin Pour im Strander Kasten hielt das Leder fest. Der eingewechselte Beytullah Bilgen lief zehn Minuten vor dem Ende alleine auf das Tor der Gastgeber zu, doch auch hier parierte Newe sensationell und ließ die Timmendorfer verzweifeln. Am Ende blieb es schließlich bei dem torlosen Unentschieden. Neben dem Auswärtspunkt kann man aber auch sagen, dass der NTSV weder einen Spieler durch Verletzung oder Platzverweis verlor. Am nächsten Samstag (14.00 Uhr) geht es gegen den direkten Tabellennachbarn Holstein Kiel II in der Strand-Arena um weitere wichtige Punkte in der SH-Liga.

SH-Liga Ergebnisse vom 11. Spieltag:  
     
VfB Lübeck Flensburg 08 8:0
PSV Neumünster FC Dornbreite 7:0
TSV Altenholz SV Eichede II 5:0
TuS Hartenholm Strand 08 0:0
Heider SV SV Todesfelde 0:2
TSV Kropp TuRa Meldorf 1:4
Husumer SV SSC Hagen Ahrensburg 4:0
Holstein Kiel II TSV Schilksee 1:1
Heikendorfer SV Preetzer TSV 3:3

Tabelle Schleswig-Holstein Liga:            
                 
Pl.  Mannschaft Sp. Tore Tordiff.  Pkt. 
1 VfB Lübeck 12 11 1 0 40:6 34 34
2 Preetzer TSV 12 10 1 1 36:12 24 31
3 TSV Altenholz 12 7 2 3 32:14 18 23
4 PSV Neumünster 12 6 4 2 32:15 17 22
5 Flensburg 08 12 6 1 5 30:31 -1 19
6 SV Todesfelde 12 7 1 4 23:13 10 19
7 Holstein Kiel II 13 5 3 5 25:25 0 18
8 NTSV Strand 08 12 4 4 4 14:15 -1 16
9 TuRa Meldorf  12 5 0 7 18:22 -4 15
10 TSV Kropp 13 4 3 6 23:29 -6 15
11 TSV Schilksee 12 3 4 5 14:18 -4 13
12 FC Dornbreite 12 4 1 7 25:31 -6 13
13 Husumer SV 12 3 4 5 19:26 -7 13
14 Heider SV 13 4 1 8 14:28 -14 13
15 SV Eichede II 12 2 4 6 14:26 -12 10
16 TuS Hartenholm 12 2 3 7 12:24 -12 9
17 SSC Hagen Ahrensburg 12 3 3 6 11:24 -13 9
18 Heikendorfer SV 12 1 4 7 9:32 -23 7

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK