Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.02.2017, 16:24 Uhr  //  Hockey

Jedes Spiel ein Schützenfest

Jedes Spiel ein Schützenfest
 LBV Phönix (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Die 2. Hockey-Herren des LBV Phönix haben ihre Saison in der 6. Verbandsliga mit einer rekordverdächtigen Bilanz beendet: 14 Spiele, 14 Siege – bei einem Torverhältnis von 207:55! Im letzten Saisonspiel feierten die Herren in der Phönix-Halle wieder einmal ein 17:5 gegen Holstein Hockey. In der kommenden Hallensaison spielen sie als Aufsteiger in der 5. Verbandsliga.

Die 1. Herren der Adlerträger verabschiedeten sich mit einem 4:4 gegen Victoria Hamburg aus der Spielzeit der 1. Verbandsliga.

Den Phönix-Damen gelang zum Saisonausklang ein 4:2 gegen Polo 2, der Abstieg aus der 1. Verbandsliga indes war damit nicht mehr zu vermeiden.

Die Knaben A des LBV Phönix erfreuten mit einem zweiten Platz in der Oberliga-Endrunde, die männliche Jugend A kam in der Oberliga-Endrunde auf Rang 4.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK