Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.10.2013, 15:29 Uhr  //  Sportmix

Heimsieg für TuS Lübeck 93 gegen Bremen 1860 II

Heimsieg für TuS Lübeck 93 gegen Bremen 1860 II
 TuS93 (Bild) + (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - In der Verbandsliga Nord konnte das Rugby-Team des TuS Lübeck am Samstag den ersten Sieg der Saison für sich verbuchen. Unterlag man vor zwei Wochen noch unglücklich dem HSV mit 14:20, konnte diesmal der starke Liganeuling Bremen 1860 II mit 24:21 vor heimischer Kulisse bezwungen werden. Die etwa 50 Zuschauer im Marli-Stadion erlebten eine abwechslungsreiche Partie zweier Teams auf Augenhöhe. Die Gäste aus Bremen gingen nach 10 Minuten durch einen Strafversuch und anschließender Erhöhung mit 0:7 in Front. Fast im Gegenzug gelang den Hausherren der Anschluss mit einem Versuch zum 5:7. Bis zur Halbzeit erzielte jedes Team noch je einen Versuch, sodass es mit einem knappen 12:14 für die Nachwuchsmannschaft der Bremer in die Pause ging. Kurz nach dem Wiederanpfiff brach der Sturm der Bremer noch einmal mit Kraft durch die Verteidigung der Lübecker zum zwischenzeitlichen 14:21. Anschließend sollte sich aber die intensive Saisonvorbereitung der Rugger vom TuS Lübeck auszahlen, die mit einer überzeugenden kämpferischen Leistung in den letzten 15 Minuten die Partie noch einmal drehen konnten. Zwei Versuche und eine geglückte Erhöhung sicherten den 24:21 Endstand für Lübeck. Für den TuS Lübeck 93 waren Gerado Agresti (2 Versuche), Philipp Kahlert (1 Versuch) und Sebastian Spar (1 Versuch, 2 Erhöhungen) erfolgreich.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK