Werbeanzeige
19.05.2017, 19:31 Uhr  //  Fußball

Zuwachs: Sechs Nachwuchskicker dürfen sich am Herrengarten beweisen

Zuwachs: Sechs Nachwuchskicker dürfen sich am Herrengarten beweisen
 SR (Bild) SR/rk (Text) // www.hlsports.de

Stockelsdorf – Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah ist? Beim ATSV jedenfalls geht es zügig weiter beim Zusammenstellen des Kaders für die Spielzeit 2017/2018. Nach zwei externen Zugängen (HL-SPORTS berichtete exklusiv) wurde nun auch intern nachgelegt. So erhalten für neue Saison mit Lennart Petersen, Thore Landwehr, Paul Leonhard, Jan Conrad, Leif Kirsten und Patrick Lehmann sechs A-Jugendspieler, die aus der eigenen Jugend hochkommen, die Chance sich im Herrenbereich die Sporen zu verdienen. Robert Balazs (Foto) sagt dazu: „Ich freue mich riesig darüber, dass alle sechs in Stockelsdorf bleiben, frisches und junges Blut dazukommt. Die Jungs haben bereits gezeigt,  dass sie Qualität besitzen. Ich glaube, dass wir viel Spaß mit ihnen haben werden...“ Dabei ist der Klassenerhalt für die Ostholsteiner und den scheidenden Coach Uwe Prüßmann wieder in greifbare Nähe gerückt. Am Sonnabend kommt es um 17 Uhr an den Bahnschranken von Dänischburg gegen den direkten Konkurrenten TSV. Mit einem Sieg verlassen die Ostholsteiner den „Quotientenplatz“.


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK