Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.10.2013, 13:58 Uhr  //  Fußball

Gohrke gegen Husum zurück - Stahl und Abdoulai nicht dabei

Gohrke gegen Husum zurück - Stahl und Abdoulai nicht dabei
 Christoph Kugel (Bild) P. Kamke/rk (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand - Im Heimspiel gegen den Husumer SV wollen die Strandpiraten des NTSV Strand 08 in der SH-Liga wieder in die Erfolgsspur zurück. Nach der deutlichen aber gleichzeitig auch unglücklichen Niederlage am vergangenen Samstag in Altenholz soll gegen den Aufsteiger ein Dreier eingefahren werden. „Wir haben in den letzten Wochen relativ konstant und teilweise sehr guten Fußball gespielt. Daran müssen wir auch gegen Husum wieder anknüpfen“, betont Strands Trainer Frank Salomon. Eine ordentliche Leistung zeigten die Timmendorfer auch zuletzt in Altenholz. Einzig die Chancenverwertung passte nicht zum Spiel. „Leider haben wir es dem Gegner bei drei Toren sehr leicht gemacht und unsere eigenen Möglichkeiten nicht genutzt. Das war ärgerlich“, sagt Salomon zu HL-SPORTS. Mit Husum erwartet der Trainer einen kompakten Gegner, der als geschlossene Mannschaft auftritt. „Unser Ziel muss es auch in dem Spiel wieder sein, von Beginn an konzentriert in die Zweikämpfe zu gehen und uns taktisch clever zu verhalten. Dann bin ich guter Dinge, dass die drei Punkte an der Ostsee bleiben“, glaubt der Trainer. Ob es personelle Veränderungen in der Startelf geben wird, ließ Salomon offen. Fest steht auf jeden Fall, dass nach langer Verletzungspause mit Sebastian Gohrke ein weiterer Spieler in den Kader dazu stoßen wird. „Buddy“ hat seinen Leistenbruch auskuriert und  könnte am Wochenende schon wieder eine weitere Alternative sein. Fraglich dagegen ist der Einsatz von Kapitän Jan Stahl, der noch an einer leichten Oberschenkelzerrung aus dem Altenholz-Spiel laboriert. Auch Tijani Abdoulai hat nach seiner Knieverletzung unter der Woche erste Laufeinheiten absolviert, wird am Wochenende allerdings noch nicht einsatzbereit sein.

Anstoß ist am Samstag um 14 Uhr in Timmendorf in der Strand Arena.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK