Werbeanzeige
16.07.2017, 18:00 Uhr  //  Junioren

Road to Sweden – JFV beim Gothia-Cup

Road to Sweden – JFV beim Gothia-Cup
 NW (Bild) mm (Text) // www.hlsports.de

Lübeck – Die B-Jugend des JFV Hanse Lübeck hat sich heute morgen auf den Weg nach Schweden gemacht, um dort am weltweit größten Jugendturnier – dem Gothia-Cup - teilzunehmen.

Die Mannschaft von Niclas Warsteit tritt dort in große Fußstapfen, denn im Vorjahr schaffte die U19 des JFV (trainiert vom Rapid-Neu-Coach „Alu“ Arp) – sensationelles und erreichte das Finale.

Um 5.30 Uhr machte sich die Truppe heute auf den Weg nach Schweden, denn am Montagmorgen bestreitet Warsteit mit seinem Team das erste Spiel. Ab 9 Uhr trifft man auf The International School Bangalore aus Indien, bevor es bereits ab 15.30 Uhr mit dem zweiten Spiel gegen den schwedischen Ludvika FK weitergeht.

Am Dienstag steht Spiel vier an, ebenfalls gegen einen schwedischen Club, diesmal gegen den IF Sirius FK.

Am Mittwoch steigt das Gruppenfinale, wenn man auf den norwegischen Vertreter SK Sprint-Jelöy trifft.

Ob die B-Junioren des JFV ein ähnliches Spektakel in Schweden bieten können, wie die U19 im vergangenen Jahr, wird sich in den kommenden Tagen zeigen...

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK