Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.08.2017, 13:31 Uhr  //  Tischtennis

Absteiger eröffnet Saison - Klassenerhalt für VfB-Damen

Absteiger eröffnet Saison - Klassenerhalt für VfB-Damen
 mra (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Verbandsoberliga-Absteiger VfB Lübeck eröffnet die neue Saison in der Verbandsliga mit einem Heimspiel am Freitag, 8. September um 20 Uhr in der Sporthalle der Paul-Gerhard-Schule gegen die Kaltenkirchener TS II.

Auch die Damen der Grün-Weißen haben in der gleichen Halle die Ehre die neue Spielzeit in der Landesliga Süd einzuläuten. Sie haben es am 16. September um 15 Uhr mit Aufsteiger SV Siek II zu tun. Die Lübeckerinnen waren sportlich abgestiegen, doch gibt es keine Bezirksliga der Damen in dieser Saison, so dass sie die Klasse hielten.

In der Landesliga Süd der Herren sind in der neuen Saison drei Lübecker Mannschaften vertreten. Neben dem Vizemeister VfL Bad Schwartau, der den Aufstieg in der Relegation verpasste, sind Aufsteiger Lübecker TS und die Reserve des VfB Lübeck dabei. Hier beginnt die Saison am 8. September.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK