Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.08.2017, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Guido Drissen siegt in Großenbrode

Guido Drissen siegt in Großenbrode
 Drissen (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Großenbrode – Beim Sund- und Küstenlauf am vergangenen Sonntag hat Guido Drissen (Die dicken Kinder aus Kronsforde) auf der 10-km-Distanz gewonnen. Drissen (M40) war nach 37:08 Minuten vor Sebastian Koch (VfL Lingen, 38:47) und Felix Hoffmann (VL Hamburg, M40, 39:47) im Ziel. Auf Rang 4 der schnellste Läufer der M45: Hennig Fosch (TuS Lübeck 93, 40:31) vor Nils Gouin (SC Delphin Bad Schwartau Tri, 42:20) als Sieger der M35.

Im 20-km-Lauf platzierten sich zwei Läufer aus der Gruppe „Laufen in Lübeck“: Bernhard Mireisz (M35) als Dritter in 1:22:04 und Stefan Wächter als Sechster in 1:30:43 Stunden.

Insgesamt kamen 205 Läuferinnen und Läufer in die Wertung der vier Wettbewerbe. Alle Ergebnisse hier.

Das Foto zeigt die Siegerehrung für den 10-km-Lauf mit Guido Drissen, Sebastian Koch (links) und Felix Hoffmann (rechts).


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK