Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.09.2017, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

10. Stadtwerke-Lübeck-Marathon geht in den Endspurt

10. Stadtwerke-Lübeck-Marathon geht in den Endspurt
 Stadtwerke-Lübeck-Marathon (Bild) PM/ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Der Countdown für die Jubiläumsveranstaltung am 8. Oktober läuft. Aus allen Teilen der Welt sind Meldungen für die Lübecker Laufveranstaltung eingegangen. Daniel Sanchez Guerrero (28) aus Bogota (Kolumbien) nimmt dabei mit über 9200 Kilometer die weiteste Anreise auf sich. Bereits seinen 10. Marathon(!) in Lübeck läuft Dimitrijs Nicipors (38) aus Lettland. Mit dabei sind auch eine Reihe von Vorjahressieger, wie der Inhaber des Marathon-Streckenrekordes aus dem Jahr 2009, Jon-Paul Hendriksen (2:31:27).

In den vergangenen Jahren haben sich allerdings einige Veränderungen an der Streckenführung ergeben. Mit dem Start und Ziel am Kohlmarkt, der Staffel-Marathonwende in der Sandstraße und dem Lauf auf der Nordermole in Travemünde wurden für die Teilnehmer - aber auch für die Zuschauer - positive Erneuerungen geschaffen. An der Länge der Marathonstrecke, des Halbmarathons, des 10-km-Volkslaufs sowie des Staffel-Marathons hat es keine Veränderungen gegeben, denn alle Strecken sind amtlich vermessen.

Erneuerungen gibt es auch an den Versorgungsständen, denn der Zahn der Zeit hat in den zurückliegenden zehn Jahren auch am Material seine Spuren hinterlassen. So konnten mit der finanziellen Unterstützung der Sparkasse zu Lübeck die ersten Versorgungsstände neu ausgestattet werden. Dem Lübecker Marathon e.V. wurden 5.000 Euro für die Anschaffung von Stromaggregaten für das Zubereiten der heißen Getränke, Pavillons, Teekocher, Tische, Bänke sowie viele Kleinigkeiten zum Bearbeiten der Läuferversorgung übergeben.

Mit großem Elan und vielen Einzelaufträgen ist zurzeit das Orga-Team des Lübecker Marathon e.V. beschäftigt. Das Veranstaltungsteam arbeitet seit zehn Jahren ehrenamtlich an dem Projekt, wobei ein kleiner Kreis des Orga-Teams bereits 2005 den Herrentunnellauf zur Einweihung der neuen Travequerung ins Leben gerufen hat. (Das Foto zeigt von rechts: Martin Liebschwager, Daniel Breidel, Patrick Mathias, Manu Gädert, Ralf Fischer, Susanne Ohsoling, Hans-Werner Großkopf, Gerd Dzikowski, Jörg Peeck, Klaus Ziele, Uwe Euskirchen, Sascha Ziele, Norman Ziele).

Bleibt noch ein wichtiger Hinweis: Ab morgen (Dienstag, 5.9.) bis zum erfolgt bei nachstehden Firmen der Startnummerndirektverkauf - und das erspart den Weg zur Startnummernausgabe: Stadtwerke Lübeck, DAK-Gesundheit im Haerder-Center, Decathlon, Zippel`s Läuferwelt, Karstadt Sports.

 

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK