Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.09.2017, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Startnummerndirektverkauf für Stadtwerke-Lübeck-Marathon

Startnummerndirektverkauf für Stadtwerke-Lübeck-Marathon
 Stadtwerke-Lübeck-Marathon (Bild) PM/ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Für den 10. Stadtwerke-Lübeck-Marathon am 8. Oktober hat heute (5.9.) der Startnummerndirektverkauf begonnen, der bis zum 22. September läuft. Vorteil für die Aktiven: Sie ersparen sich am 8. Oktober den Weg zur Startnummernausgabe, wenn sie an nachstehenden Stellen die Startnummern vorab erwerben: Stadtwerke Lübeck, DAK-Gesundheit im Haerder-Center, Decathlon, Zippel`s Läuferwelt, Karstadt Sports.

Wie HL-SPORTS bereits kurz berichtete, gibt es beim Jubiläumslauf einige Erneuerungen – so auch an den Versorgungsständen, denn der Zahn der Zeit hat in den zurückliegenden zehn Jahren auch am Material seine Spuren hinterlassen. So konnten mit der finanziellen Unterstützung der Sparkasse zu Lübeck die ersten Versorgungsstände neu ausgestattet werden. Dem Lübecker Marathon e.V. wurden 5.000 Euro für die Anschaffung von Stromaggregate für das Zubereiten der heißen Getränke, Pavillons, Teekocher, Tische, Bänke sowie viele Kleinigkeiten zum Bearbeiten der Läuferversorgung übergeben.

Das Foto zeigt von links: Martin Liebschwager 2. Vorsitzender Lübecker Marathon e.V., Oliver Saggau, Vorstandsmitglied der Sparkasse zu Lübeck und Klaus Ziele, 1. Vorsitzender des Lübecker Marathon e.V.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK