Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.09.2017, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Starkes Finish rettet Staffeltag der Schulen

Starkes Finish rettet Staffeltag der Schulen
 Torsten Stati (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Mit einem olympiareifen Finish hat es die beauftragte Firma geschafft: Auf dem neuen Laufbahnbelag des Buniamshofs sind die notwendigen Linien aufgebracht; am kommenden Freitag kann der 68. Staffeltag der Lübecker Schulen ausgetragen werden.

Bis zuletzt wurde um die Ausrichtung gebangt. Ursprünglich sollte der Staffeltag am 15. September laufen, doch das wechselhafte Wetter den vergangenen Wochen sorgte bei der Beschichtung der Laufbahn immer wieder für Verzögerungen.

Nun aber geht es am Freitag rund – und Höhepunkt wird die Senatsstaffel über 12x100 m sein. Fast 10.000 Zuschauer werden die stimmungsvolle Kulisse für das traditionellste Schulsport-Ereignis der Hansestadt geben. Was um 9 Uhr mit den Vorläufen der jüngsten Schüler beginnt, wird etwa vier Stunden später mit der letzten Siegerehrung enden.

Mit phantasievollen Kostümierungen, angefeuert von flapsigen Sprechchören und begleitet von Jubelgesängen werden die Mädchen (siehe Foto aus dem Vorjahr) und Jungen zu den Finalläufen des Tages einziehen. Begeisterung pur – aber bei aller Rivalität mit viel Respekt und Fairness untereinander.

Im vergangenen Jahr waren 112 Staffeln aus 36 Schulen am Start.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK