Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.10.2017, 22:32 Uhr  //  Eishockey

Nächste Hürde für den EHCT - Punkte dringend nötig

Nächste Hürde für den EHCT - Punkte dringend nötig
 mra (Bild) js (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand - Der EHC Timmendorfer Strand 06 muss es am Wochenende erneut mit einem weiteren starken Gegner auf sich nehmen - und das gleich zwei Mal. An beiden Spieltagen kommt es zum Duell gegen die Icefighters aus Leipzig. Diese sind am Freitag zu Gast in der Timmendorfer Eishalle und haben guten Grund sich selbstbewusst zu präsentieren: Bereits sechs Spiele hat der Verein absolviert und gleich fünf davon erfolgreich mit einem Sieg beendet. Somit stehen die Sachsen an der Spitze der Tabelle, wohingegen sich die Beach Boys bisher mit dem vorletzten Platz zufriedengeben müssen. Und das mit nur zwei Punkten Vorsprung zu den Harzer Falken aus Braunlage.

Auch Trainer Steve Pepin weiß, dass es nicht leicht wird, aber die Mannschaft kann ebenso für eine Überraschung sorgen, sofern die erspielten Chancen genutzt werden und der Kader komplett ist. Ausgenommen von Daniel Lupzig, der weiterhin wegen eines Innenbandrisses ausfällt, wird dies voraussichtlich der Fall sein. Pepin kurz und knapp zu HL-SPORTS: „Leipzig wird schwer, aber die Chance ist da.”

Es ist also offensichtlich, dass beide Spieltage an den Kräften der Ostholsteiner zerren werden. Dennoch ist es nicht unmöglich, ein paar Punkte einzusacken.

Am Freitag beginnt das Spiel ‪um 20 Uhr‬ im ETC in Timmendorf‪, am Sonntag um 18 Uhr‬ in der Eishalle in Leipzig.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK