Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.10.2017, 10:31 Uhr  //  Tischtennis

SVS am Freitag im Einsatz - TV bei Tischtennis-Virtuosen

SVS am Freitag im Einsatz - TV bei Tischtennis-Virtuosen
 SR (Bild) SR/mk (Text) // www.hlsports.de


Siek - Drittligist SV Siek erwartet am kommenden, etwas ungewohnten, Freitagabend um 20 Uhr im dritten Heimspiel der Saison den Aufsteiger und aktuellen Tabellenzweiten TTC RöhnSprudel Fulda-Maberzell 2. Da aktuell wenig Punktspielbetrieb in den anderen Ligen in Schleswig-Holstein und Hamburg herrscht, hoffen die Nordlichter im „Hexenkessel“ in Siek auf einen neuen Zuschauer-Saisonrekord.
Nicht ohne Grund: Denn kein Geringerer als das NDR-Fernsehen hat sich für Freitagabend angekündigt, das neben einem Portrait über Siek´s lebende TT-Legende Wang Yansheng auch das interessante Duell mit dem Newcomer in der 3. Bundesliga Nord filmen wird.

Auch das Gästeteam, das an Position 1 den deutschen Jugendnationalspieler Fan Bo Meng aufbieten wird, birgt viel Klasse. Ihm steht im oberen Paarkreuz Vater Qing Yu Meng zur Seite, seines Zeichens auch Cheftrainer des Bundesligateams in Fulda-Maberzell. Schwere Aufgaben also für Altmeister Wang Yansheng und Valentin Nad Nemedi. Vielleicht ist in diesen Duellen der vier (!) Linkshänder aber die eine oder andere Überraschung möglich.

Auch an den Positionen 3 und 4 bieten die Gäste „Hochkaräter“ auf - und zwar zwei ehemalige deutsche Nationalspieler. Thomas Keinath, der vor zwei Jahren vom TTC OE Bad Homburg nach Fulda zurückwechselte, dürfte einer der besten Spieler im unteren Paarkreuz dieser gut besetzten Liga sein. Mit Hans-Jürgen Fischer an Position 4 verfügt der Gast über einen weiteren Routinier. Hier gilt es für Kim Doyub und Daniel Cords dagegenzuhalten, um die Partie so lange wie möglich offen zu gestalten.

Die Tageskasse ist ab 18.30 Uhr geöffnet. Parkplätze stehen auch an der Kirche zur Verfügung. Ausschnitte des NDR sollen dann einen Tag später am Samstagabend im Rahmen des SH-Magazins ab 19.30 Uhr gezeigt werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK