Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.10.2017, 15:09 Uhr  //  Eishockey

Dicker Bock bei Beach Boys – Punkte weg!

Dicker Bock bei Beach Boys – Punkte weg!
 mra (Bild) ph (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand – Dicker Bock beim EHC Timmendorfer Strand 06 (EHCT), die aufgrund eines Meldefehlers Punkte einbüßen müssen. Die Partie vom ersten Spieltag gegen die Black Dragons Erfurt wurde gegen den EHCT gewertet, da ein Spieler eingesetzt wurde, für den keine Spielberechtigung vorlag. Gleiches gilt für das Heimspiel gegen die Saale Bulls Halle. Beide Spiele werden mit 0:3 Punkten und 0:5 Toren aus unserer Sicht gewertet.

Nicht spielberechtigt war Marc Stotz. Sein Pass wurde von seinem ehemaligen Club an die Passstelle geschickt, kam dort aber nicht an. Daraufhin wurde eine Verlustmeldung erstellt, aber auch diese kam offensichtlich nicht bei der Passstelle an. „Wir haben uns darauf verlassen, dass alles gut abläuft, was unglücklicherweise nicht der Fall war, so dass „Stotzi“ nicht einsatzberechtigt war. Dennoch ist es unser Verschulden, nicht noch einmal nachgefragt zu haben und daher gehen die Punkte nach Erfurt und Halle. Der Fehler ärgert uns richtig, daher können wir auch euren Unmut verstehen. Ändern lässt sich daran leider nichts mehr“, teilte der Verein am Montag mit.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK