Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.11.2017, 15:51 Uhr  //  Leichtathletik

Zwei Lübecker im DLV-Bundeskader 2018

Zwei Lübecker im DLV-Bundeskader 2018
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Mit Mareike Rösing (TuS Lübeck 1893) und Joel Kuluki (Foto, LBV Phönix) stehen zwei Leichtathleten aus dem KLV Lübeck im Bundeskader 2018 des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV).

Mareike Rösing steht als Siebenkämpferin im Nachwuchskader 2 (U20), Joel Kuluki ist in der gleichen Kategorie als Dreispringer gelistet. Neben den beiden Lübecker Talenten wurden noch elf Athleten aus Schleswig-Holstein berücksichtigt.

Der gesamte Bundeskader umfasst 586 Athletinnen und Athleten, darunter 34 im Olympia-Kader. Die DLV-Trainerteams haben im Anschluss an die Saison 2017 einen Vorschlag für die Kaderberufung 2018 erarbeitet, der nach intensiver Prüfung durch den Bundesausschuss Leistungssport im DLV zunächst beschlossen und anschließend final mit dem Geschäftsbereich Leistungssport im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) abgestimmt wurde.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK