Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.11.2017, 07:23 Uhr  //  Hockey

Großevent an der Falkenwiese

Großevent an der Falkenwiese
 Johannes Schulz (Bild) PM/ph (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Während die Damen in der zweiten Verbandsliga um 15 Uhr den SV Blankenese empfangen, kommt es um 17 Uhr zum Highlight zwischen den ersten Herren und dem Harvestehuder Tennis und Hockey Club III im Verbandsligaspiel. Zum Abschluss bekommt es die zweite Mannschaft um 19 Uhr mit der Reserve der Lüneburger zu tun.
Alle Spiele sind absolute Leckerbissen, wobei auf die Herren der wahrscheinlich schwierigste Gegner zukommt. „Klar ist HTHC auch mit der 3. Mannschaft wahnsinnig gut besetzt. Wir können und wollen aber dagegenhalten und uns dabei nicht nur auf körperliches Spiel beschränken, sondern uns auch hockeytechnisch weiterentwickeln“, ließ Abwehrchef Flo Krause verlauten. „Mit David Kirschstein kommt der Kapitän zurück. Wir haben einen Plan und an dem wollen wir festhalten.“

Im Rahmen des Spieltages wird den Mitgliedern ein Teil des neuen Grüns gezeigt. Ein großes Stück des neuen Kunstrasenbelags wird zur Aussicht liegen und kann angefasst, begutachtet, begangen und bespielt werden. Da der alte Rasen schon sehr in die Jahre gekommen ist, ist für die sportliche Perspektive der Jugend dringend ein neues Geläuf von Nöten. Der Förderverein kümmert sich um das leibliche Wohl an der FörderBar: Waffeln, Brezeln und Getränke für Groß und Klein.

Der Eintritt ist wie immer frei.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK