Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.12.2017, 21:09 Uhr  //  Handball

Raubmöwen vor Vier-Punkte-Spiel

Raubmöwen vor Vier-Punkte-Spiel
 mra (Bild) ph (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – In der dritten Liga steht für die Damen des TSV Travemünde ein Auswärtsspiel bei dem MTV 1860 Atlandsberg bevor.

Nach zuletzt vier verlorenen Spielen wollen die Raubmöwen wieder einen Sieg landen. Dabei steht der Gegner ähnlich am Tabellenende wie der TSV. Beide Teams holten lediglich zwei Siege aus neun Partien, daher ist die Devise bei beiden Mannschaften klar: Ein Sieg muss her!
So ein Sieg gegen direkte Konkurrentinnen könnte die Raubmöwen auch für die bevorstehenden beflügeln.

Coach Christian Neubauer“ sagte zum bevorstehenden Spiel bei HL-SPORTS: „Altlandsberg ist ein Aufsteiger den wir schlagen wollen. Dadurch, dass einige Spielerinnen für das Vorabi pauken mussten, konnten wir nicht so gut trainieren wie wir wollten. Bis auf Sophie Frauenschuh sind alle an Bord.“


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK