Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.12.2017, 22:45 Uhr  //  Eishockey

EHCT: Doppelte Unterstützung - Schnabel wieder im Einsatz

EHCT: Doppelte Unterstützung - Schnabel wieder im Einsatz
 mra (Bild) sp/js/mik (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand - Die vergangenen Spieltage mussten die Beach Boys wieder und wieder Niederlagen einstecken und stehen momentan mit nur drei Punkten auf dem letzten Platz der Oberliga Nord.

Am Wochenende sind die Timmendorfer am Freitag um 20 Uhr zu Gast bei den Rostock Piranhas. Diese belegen den elften Platz der Tabelle und befinden sich somit auch im unteren Tabellenbereich. Dies verschafft Hoffnung auf langersehnte Punkte.

Am Sonntag begrüßen die Timmendorfer die Skorpions aus Hannover um 18 Uhr im Timmendorfer Eistempel. Die Hannoveraner belegen den vierten Platz der Tabelle, dennoch werden die Beach Boys versuchen, Punkte in eigener Halle zu behalten.

In der vergangenen Woche gab der EHC Timmendorfer Strand 06 Leif Krause als neues Mitglied der Marketingabteilung bekannt. Der Ur-Timmendorfer wird den Verein ab sofort tatkräftig unterstützen.

Des Weiteren wird auch Kenneth Schnabel am Sonntag das Eis wieder betreten und seiner Mannschaft wieder als Unterstützung zur Verfügung stehen. Aufgrund der Folgen einer Gehirnerschütterung, musste er eine längere Zwangspause hinnehmen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK