Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.12.2017, 18:34 Uhr  //  Fußball

Parduhn schwer verletzt - VfB bezahlt Hallensieg teuer

Parduhn schwer verletzt - VfB bezahlt Hallensieg teuer
 rk (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Der VfB Lübeck spielt wegen des hohen Verletzungsrisikos ungern und eher selten in der Halle. Heute trat eine Auswahl aus 1. und 2. Mannschaft beim Confima-Cup des FC Dornbreite in der Hansehalle an.

Den 4:2-Sieg gegen den SV Hamberge musste die von Keeper Benjamin Gommert gecoachte Auswahl teuer bezahlen. Fabio Parduhn (Foto) verletzte sich in der Partie und wurde mit Verdacht auf Armbruch mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK