Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.01.2018, 22:34 Uhr  //  Eishockey

EHCT: Montminy wieder dabei - Nächstes Derby in Hamburg

EHCT: Montminy wieder dabei - Nächstes Derby in Hamburg
 mra (Bild) js/sp/mik (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand - Nachdem der EHC Timmendorfer Strand 06 am vergangenen Dienstag eine bittere Niederlage im Spiel gegen die Black Dragons aus Erfurt einstecken musste, in der die junge Mannschaft 50 Minuten lang die Nase vorn hatte, heißt es nun Mund abwischen und weiter geht es.

Am Freitag findet das nächste Spiel in der Qualifikationsrunde und das dritte Derby der letzten drei Wochen statt, für das sich die Beach Boys auf den Weg zu den Crocodiles Hamburg machen. Es liegen nur zwei spielfreie Tage zwischen den Spieltagen und somit bleibt beiden Mannschaften nicht viel Zeit zum regenerieren.

Die bisherige Bilanz gegen den Konkurrenten sieht bislang folgendermaßen aus: Beim Spiel vom 22. Dezember, bei dem die Hamburger zu Gast waren, blieben die Punkte durch einen 4:2-Sieg der Beach Boys an der Ostsee, beim darauffolgenden Rückspiel wurden diese durch eine 2:3-Niederlage allerdings in Farmsen gelassen. Auch wenn die Crocos mit insgesamt 31 Punkten 16 Punkte Vorsprung vor dem EHCT haben, sollte es wieder spannend werden, wenn die Mannschaft von Trainer Steve Pepin an die Leistung der vergangenen Wochen anknüpft. Außerdem wird Timmendorfs Stürmer Cedric Montminy (Foto) wieder dabei sein, der für das vergangene Spiel durch eine Spieldauer-Disziplinarstrafe gesperrt war.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK