Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.01.2018, 22:25 Uhr  //  Eishockey

Heimderby am Freitag - Rostock ohne Trainer

Heimderby am Freitag - Rostock ohne Trainer
 Fishing4/Marcel Krause (Bild) sp/js/mik (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand - Nachdem der EHC Timmendorfer Strand 06 am vergangenen Sonntag eine knappe Niederlage gegen die Piranhas aus Rostock hinnehmen musste, haben die Jungs von Trainer Steve Pepin am Freitag die Möglichkeit, sich im Rückspiel die Punkte wieder zu holen, wenn die Piranhas zu Gast in Timmendorf sind. Es ist bereits das vierte Ostsee-Derby der Saison und wenn man sich die Ergebnisse der letzten Partien aus Timmendorfer Sicht anschaut (3:4, 8:6, 1:2 n.V.) wäre am Freitag wieder ein Sieg für die Beach Boys an der Reihe. Die Rostocker müssen dabei auf ihren Trainer Kenneth Latta verzichten, der aus persönlichen Gründen seinen Vertrag aufgelöst hat. Die Piranhas haben momentan 33 Punkte und stehen damit auf dem vierten Platz der Qualifikationsrunde der Oberliga Nord. Anpfiff ist um 20 Uhr im Eistempel in Timmendorf.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK