Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.01.2018, 01:30 Uhr  //  Fußball

St. Pauli vor Wiederauftakt – „gute Leistungen gezeigt“

St. Pauli vor Wiederauftakt – „gute Leistungen gezeigt“
 Fishing4/Krause (Bild) ph (Text) // www.hlsports.de


Hamburg – Das Warten hat ein Ende für die Zweitligafans – der Ball rollt wieder in der 2. Bundesliga. Nachdem sich der 18. Spieltag bereits im Dezember befand, geht es nun mit der Rückrunde weiter. Dort trifft St. Pauli am Donnerstagabend direkt auf Dynamo Dresden. Diese Partie könnte ein Wegweiser für die restliche Serie dieser Saison werden, trifft Pauli doch auf den Tabellennachbarn. Nur ein Punkt trennt die beiden Teams. Im Hinspiel bekamen die Fans ein munteres 2:2 zu sehen. Pauli-Coach Kauczinski wartet seit seinem Amtsantritt noch auf den ersten Sieg mit den Kiezkickern, gegen Dynamo könnte der Knoten platzen.

Nach ordentlichen Leistungen in Testspielen gegen den VfL Wolfsburg (1:3) und Tianjin Quanjian (1:0) war das Fazit nach dem 1:1 bei der Generalprobe gegen Bochum gezogen. Sobota resümierte: „Wir haben gut trainiert und in den Testspielen gute Leistungen gezeigt. Im Spiel nach vorne waren viele gute Aktionen dabei. Bis zum Auftakt werden wir an den Dingen arbeiten, die gegen Bochum nicht so gelaufen sind, wie sich der Trainer das vorgestellt hat.“

19. Spieltag:

Bochum – Duisburg (Di.)
Nürnberg – Regensburg
Ingolstadt – Sandhausen
Kiel – Berlin
Darmstadt – Kaiserslautern (Mi.)
Heidenheim – Braunschweig
Bielefeld – Fürth
Düsseldorf – Aue
Dresden – St. Pauli (Do.)


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK