Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.01.2018, 18:25 Uhr  //  Handball

VfL: Update zu auslaufenden Verträgen - noch ist fast alles offen

VfL: Update zu auslaufenden Verträgen - noch ist fast alles offen
 VfL (Bild) ML/mik (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Zehn Verträge laufen im Sommer diesen Jahres beim VfL Lübeck-Schwartau aus, nämlich die von Thees Glabisch, „Basti“ Damm, Oliver Milde, Tim Claasen, Toni Podpolinski, Jasper Bruhn, Julian Lauenroth, Christoph Schlichting, Fynn Ranke und Torwart Marino Mallwitz.

Die Verträge von Glabisch und Claasen wurden bereits vorzeitig verlängert (HL-SPORTS berichtete), Oliver Milde machte schon vorzeitig den Abgang in Richtung Berlin. Bei den weiteren auslaufenden Verträgen laufen zur Zeit immer noch Gespräche, bei keinem der restlichen sieben Spieler ist schon etwas handfest gemacht wurden.

„Ich hätte nichts dagegen, wenn mein Vertrag verlängert wird“, hieß es gleich bei mehreren Spielern, wie zum Beispiel bei Julian Lauenroth und Jasper Bruhn. „Das ist mein Heimatverein, hier habe ich das Handballspielen erlernt“, klang es gar von Christoph Schlichting. Doch die allermeiste Antwort, die so gut wie von jedem zu hören war, lautete: „Die Gespräche laufen noch, einige Details müssen noch geklärt werden!“.

Man muss also abwarten, wie sich die Gespräche entwickeln und welche Vertragsverlängerungen in den nächsten Wochen verkündet werden dürfen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK