Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.01.2018, 12:34 Uhr  //  Fußball

Neumünster-Flucht: Ex-VfB-er Ladendorf kehrt zurück nach Dassendorf

Neumünster-Flucht: Ex-VfB-er Ladendorf kehrt zurück nach Dassendorf
 objectivo/Kugel (Bild) SR (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Von Juni 2014 bis Januar 2015 kickte Andre Ladendorf (Foto) einst für den VfB Lübeck, schloss sich nach einem Engagement in Dassendorf dann im Sommer 2017 dem VfR Neumünster an. Doch dort wird der 29-jährige Allrounder nicht bleiben, kehrt dem Oberligisten fristgemäß – am 31. Januar schließt sich das „Transferfenster“ des SHFV – den Rücken und schließt sich nach Informationen von HL-SPORTS nun wieder dem Hamburger Fünftligisten Dassendorf an.
Apropos Neumünster: Dort steht weiterhin im Raum, dass der Club aus der Schwalestadt Insolvenz anmeldet. Während sowohl der Sportliche Leiter Thomas Möller, als auch Trainer Sven Boy (eigentlich mit Kontrakt bis 6. 2019 ausgestattet) „aussortiert“ wurden, sind nur noch eine Hand voll Kicker ohne neuen Verein. Darunter soll auch Ugur Dagli, Bruder von VfB U23-Kicker Enes Dagli sein.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK