Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.01.2018, 13:45 Uhr  //  Fußball

FCD: „Ärmel hochkrempeln“ beim Oberligisten – 3 Langzeitverletzte

FCD: „Ärmel hochkrempeln“ beim Oberligisten – 3 Langzeitverletzte
 objectivo/Kugel (Bild) SR (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - In der Oberliga steckt der FC Dornbreite mitten im Abstiegskampf, benötigt aus der Restrunde noch einige Zähler um die Klasse zu halten. Um dafür gewappnet zu sein, legen die Kicker vom Steinrader Damm aktuell in der Vorbereitung die Grundlagen.

HL-SPORTS fragte bei Sören Warnick (Foto) nach. „Wir befinden uns in der Vorbereitung und die Jungs arbeiten gut mit. Bisher passt das Wetter und dadurch können wir das Training abwechslungsreich gestalten. Leider fand das Freundschaftsspiel gegen Anker Wismar nicht statt, da wir genau an dem Wochenende Schneechaos hatten. Ansonsten läuft alles nach Plan“, so der Trainer der Lübecker, der allerdings in den nächsten Wochen auf einige Stammkräfte nicht zurückgreifen kann.

„In der Rückrunde müssen wir leider auf Torben Beyer (Schambeinentzündung), Kevin Ellwart (Leistenbruch) und Diego Gomez (Muskelfaserriss/4-6 Wochen) verzichten. Michael Tietz und Tobias Teubert befinden sich zudem im Aufbautraining.“ Trotzdem wolle man in Dornbreite weiter Gas geben laut Warnick. „Wir werden trotz der Tiefschläge hart arbeiten und alles daran setzen, dass wir den Abstieg verhindern. Um dieses Ziel zu erreichen, muss aber jeder mitziehen und die Ärmel hochkrempeln.“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK