Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.02.2018, 21:25 Uhr  //  Eishockey

Debüt von Dreschmann - EHCT zu Gast in Westfalen

Debüt von Dreschmann - EHCT zu Gast in Westfalen
 mra (Bild) js/sp/mik (Text) // www.hlsports.de


Timmendorfer Strand - Eine voll geplante Woche liegt hinter dem EHC Timmendorfer Strand 06. Nachdem am vergangenen Wochenende und am Dienstag insgesamt drei Spiele auf der Tagesordnung standen, findet die nächste Partie bereits am Freitag statt, für die sich der EHCT zum Herner EV auf den Weg in den Süden macht. Eine Verschnaufpause ist den Beach Boys in dieser Woche also nicht gegönnt und zudem ereignete sich noch einiges in der Besetzung des Kaders (HL-SPORTS berichtete).

Mit 22 Jahren passt der Neuzugang Tim Dreschmann gut in die Altersklasse des EHCT und ist zudem vielseitig einsetzbar. Während seiner Laufbahn beim Herner EV, schulte ihn der damalige Trainer Frank Petrozza vom Stürmer zum Verteidiger um. Damit beherrscht er die Kompetenzen beider Positionen. Bereits am Freitag kann Dreschmann sein Debüt gegen seinen damaligen Verein geben.

Die Westfalen stehen zur Zeit an der Spitze der Tabelle der Qualifikationsrunde und somit wird es nicht leicht für den EHCT, an diesem Spieltag zu punkten. Dennoch hat die junge Mannschaft schon oft bewiesen, dass mit Konzentration und Kampfgeist einiges drin sein kann und eventuell sorgt die neue Verstärkung ebenfalls für eine Überraschung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK