Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.02.2018, 07:33 Uhr  //  Sportmix

Lübecker Teams dominieren am ersten Bundesliga-Spieltag

Lübecker Teams dominieren am ersten Bundesliga-Spieltag
 Wilfried Peltner (Bild) PM/mik (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Einradhockey wird in Schleswig Holstein immer beliebter! Beim Bundesliga-Turnier in Lübeck waren mit Schenefeld, Elmshorn Einradhockey und den Einradfüchsen 3 gleich drei neue Mannschaften mit dabei.

Aus Sicht der Elmshorner, die erst seit einen halben Jahr zusammen trainieren, war das Turnier trotz des letzten Platzes ein voller Erfolg. Im Verhältnis zu den anderen Teams waren die meisten Spieler beim EMTV viel jünger und es fehlte die Spielpraxis. Sie waren aber mit Herzblut dabei, feierten jeden Treffer und freuen sich schon aufs nächste Mal. Für eine Überraschung sorgten die Einradfüchse 3, die als Team mit einem Mix aus Studenten und Mittel- und Oberstufenschülern gleich auf dem zweiten Platz landeten. Jedoch hatten sie gegen das taktisch sehr kluge Spiel der Einradfüchse 1 überhaupt keine Chance, die den ersten Bundesliga-Spieltag mit Rang eins abschlossen. 

Das nächste Turnier wird am 10. März bei Bremen ausgetragen. 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK