Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.02.2018, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

KLV Lübeck mit vollem Programm - Vorstand wiedergewählt

KLV Lübeck mit vollem Programm - Vorstand wiedergewählt
 ar (Bild) PM (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der Erfolg der Athleten beflügelt offensichtlich auch die Ehrenamtlichen im Kreisleichtathletikverband Lübeck. Während des Verbandstages in der „Diele“ in der Mengstraße wurden nicht nur die erfolgreichen Athleten des Jahres 2017 geehrt (HL-SPORTS berichtete), sondern auch die Verantwortlichen im Vorstand wiedergewählt – und ein umfangreicher Terminplan verabschiedet. Eckart Gribkowski (1. Vorsitzender), Stefan Kuschewitz (2. Vorsitzender), Jens Rattunde (Kassenwart) wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt; nach Wiedergenesung kehrt Arno Reimann als Pressewart in den Vorstand zurück.

Nach der Kampfrichtertagung (15.2.) stehen die Kreismeisterschaften im Crosslauf am 4.3. in Bad Schwartau am Beginn der Reihe von Titelkämpfen. Die Bezirksmeisterschaften werden am 2.6. auf dem Buniamshof ausgetragen. Mit der renovierten Laufbahn ist der Buni zudem Austragungsstätte der Landesmeisterschaften im Mehrkampf (26./27.5.).

Weitere Termine:

14.4. - Werfertag (Leichtathletik-Club Lübeck)
4.5. – Frauenlauf (organisiert vom KLV mit Lübeck Marathon e.V. und SC Buntekuh)
5.5. – Bahneröffnung des LBV Phönix
19.5. – Kreismeisterschaften Einzel und Sprintstaffeln
2./3.6. - 2. Nordlichter-Hammerwurf-Meeting (LAC Lübeck)
9.9. – Kreismeisterschaften Mehrkampf
21.9. – 1. Läuferabend mit KM 800 m (U10 bis U16)
28.9. – 2. Läuferabend

Außerdem im Terminkalender:
13.7. Buntekuhlauf (SC Buntekuh)
23.9. City-Lauf (LBV Phönix)
14.10. Lübeck-Marathon (Lübeck Marathon e.V.).
9.12. Landesmeisterschaften Crosslauf im Riesebusch, Bad Schwartau (SHLV, KLV)

Als Schulsportveranstaltungen stehen an:
27.4. Vorausscheidung Lübeck Staffelmarathon (SHLV, KLV)
14.9. Staffeltag der Lübecker Schulen

Eine Kampfrichterausbildung wird am 10./11.3. angeboten, für Sportlehrer und Trainer gibt es im November oder Dezember die bewährte Fortbildungsmaßnahme mit Jan Dreier.

Das Foto zeigt – von links - die geehrten Talente Joel Kuluki, Fritz Peters, Magdalena Pfaff, Venja Nürnberg und Winona Hammann mit dem 2. Vorsitzenden Stefan Kuschewitz.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK