Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.02.2018, 04:33 Uhr  //  Handball

HSV Hamburg will nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft

HSV Hamburg will nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft
 Kurt Biester (Bild) Kurt Biester (Text) // www.hlsports.de


Hamburg – Heute um 19.30 Uhr hat der Handball Sport Verein Hamburg nach seinem souveränen Auftritt beim TSV Altenholz sein nächstes Auswärtsspiel beim Tabellenfünften TSV Burgdorf II. Auch wenn die Hamburger die Tabelle inzwischen mit deutlichem Vorsprung anführen, ist es kein Grund für die Mannschaft von Trainer Torsten Jansen sich ausruhen zu können. Im Hinspiel in Hamburg gab es einen deutlichen 32:20-Sieg, doch müssen die Hamburger auf der Hut sein.

Die Hamburger mit 17:1 in der Fremde sind die beste Auswärtsmannschaft der Liga, treffen auf den TSV Burgdorf II, der von seinen sechs letzten Heimspielen nur am vergangenen Wochenende die Punkte gegen den 1. VfL Potsdam abgab. So müssen schon 60 Minuten vollster Konzentration auf die Platte gebracht werden, soll die Auswärtsbilanz nicht getrübt werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK