Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.02.2018, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Joshua Koßmann: Viel Glück bei der DM!

Joshua Koßmann: Viel Glück bei der DM!
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Dortmund – Zugegeben, die Überschrift zum jüngsten Leichtathletik-Artikel bei HL-SPORTS war mit „LAC Lübeck: Nächste Station Erfurt“ etwas irreführend. Wussten vor allem die Experten doch, dass am bevorstehenden Wochenende ein Athlet des LAC Lübeck zuvor bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften der Männer und Frauen starten wird.

Joshua Koßmann (Foto, zweiter von links) hatte mit 6,95 Sekunden bei den Norddeutschen Meisterschaften die DM-Norm erfüllt  und mit seinem klaren Satz: „Ich starte in Dortmund“ keinen Zweifel gelassen, dass er in der Hallensaison noch ein Ziel hat. Und so wird er morgen – Sonnabend, 17.2., als einziger Lübecker Leichtathlet bei den „Deutschen“ starten.

Der Zeitplan sieht die 60-m-Vorläufe um 14.15 Uhr vor. Die Equipe des jüngsten Lübecker Leichtathletik-Vereins wird ihrem schnellsten Sprinter dieser Hallensaison kräftig die Daumen drücken, damit Joshua Koßmann vielleicht mit einer neuen Bestzeit eine weitere Rekordzeile für die Vereinschronik liefert.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK