Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.02.2018, 04:31 Uhr  //  Handball

HSV Hamburg nimmt Auswärtshürde auf dem Weg zur Meisterschaft

HSV Hamburg nimmt Auswärtshürde auf dem Weg zur Meisterschaft
 Stefan Michaelis (Bild) Kurt Biester (Text) // www.hlsports.de


Hamburg – Der Handball Sport Verein Hamburg hat seine schwere Pflichtaufgabe beim Tabellenfünften TSV Burgdorf II nach anfänglichen Anlaufproblemen souverän mit 27:21 (14:10) gemeistert und ein Mosaiksteinchen mehr zur Meisterschaft eingefügt. Gleichzeitig bauten die Hamburger ihre Auswärtsbilanz auf 19:1 Punkte aus.

Es waren noch keine drei Minuten gespielt, da lag der HSV Hamburg schon mit 0:2 hinten. Das erste Tor für die Hamburger erzielte Jan Forstbauer zum 1:2 in der 4. Minute. Nach dem 4:6 in der 13. Minute ging so etwas wie ein Ruck durch die Mannschaft und sie schaltete kurz den Turbo ein. Durch einen 8:1-Lauf drehte der Gast das Spiel zu seinen Gunsten und hatte 12:7 in der 24. Minute die Nase vorn. Die Mannschaften wechselten die Seiten beim 14:10.

Aus der Kabine kamen die Burgdorfer nach dem Motto „Alles oder Nichts“ auf die Platte. So holten sie Tor um Tor auf und erzielten in der 42. Minute den Anschlusstreffer zum 16:17. In den nächsten Minuten gelang es den Hamburgern nicht sich wieder deutlich abzusetzen. Als das 23:19 durch Christopher Rix in der 53. Minute fiel, war es eine Art Vorentscheidung in der Partie. Der TSV Burgdorf II verringerte den Vorsprung nicht mehr und der Handball Sport Verein Hamburg steuerte am Schluss doch noch einem sicheren 27:21 entgegen.

Mit dem 17ten Sieg der Saison festigten die Hamburger ihre Tabellenführung und es fehlen zum jetzigen Zeitpunkt noch zwölf Punkte aus den letzten acht Spielen zum Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Torschützen für den Handball Sport Verein Hamburg:
Christopher Rix (5/1), Jan Forstbauer und Kevin Herbst (je 5), Stefan Schröder (4), Lukas Ossenkopp (3/1), Leif Tissier (2), Jan Peveling, Marius Fuchs und Jan Kleineidam (je 1)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK