Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.02.2018, 18:00 Uhr  //  Handball

HBL2: Lübeck-Schwartau empfängt Dessau, Topspiel in Balingen

HBL2: Lübeck-Schwartau empfängt Dessau, Topspiel in Balingen
 Krause (Bild) ML (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der 23. Spieltag der 2. Handballbundesliga steht vor der Tür. Für den VfL Lübeck-Schwartau geht es nach dem hart erkämpften Auswärtspunkt in Dresden mit einem Heimspiel gegen den Dessau-Roßlauer HC weiter. Um oben dran zu bleiben ist es für den VfL von wichtiger Bedeutung, einen Heimsieg zu landen. Desssau dürfte dabei etwas angeschlagen nach Lübeck fahren, verlor man schließlich am letzten Wochenende haushoch gegen den Bergischen HC mit 15:31 vor heimsicher Kulisse. Und dass sich in dem Spiel auch noch ein wichtiger Spieler des Dessau-Roßlauer HC verletzte, dürfte die Aufgabe wohl nicht leichter machen. Max Scheithauer zog sich gegen den BHC einen Kreuzband– und Meniskusriss zu und wird längere Zeit ausfallen. In der schwierigen Phase ein echter Schock für das im Mittelfeld positionierte Team – und ein Grund mehr für den VfL, einen wichtigen Sieg einzufahren.

Das Topspiel des 23. Spieltages wird sich in Balingen ereignen, wenn Balingen-Weilstetten auf den HSC Cobrug trifft. Beide Teams verfolgen immer noch das Ziel - aufzusteigen. Von daher wird es in dem Spiel für beide Teams von wichtiger Bedeutung sein, einen Sieg zu landen.

Ein weiteres Knaller-Spiel wird in Konstanz steigen, bei denen Saarlouis zu Gast sein wird. Der Tabellenvorletzte empfängt also den Tabellenletzten und für beide Mannschaften zählt ausschließlich ein Sieg, um noch etwas Hoffnung für einen Nichtabstiegsplatz zu bekommen. Beide Mannschaften dürften nach den zuletzt sehr schwachen Auftritten aber durchaus verunsichert sein und so wird es mit Sicherheit ein Handballspiel, was weniger durch das Spielerische und mehr durch die kämpferische Leistung entschieden wird.

Die weiteren Paarungen des 23. Spieltages im Überblick:

HSG Nordhorn-Lingen - EHV Aue

DJK Rimpar Wölfe - ThSV Eisenach

Bergischer HC - VfL Eintracht Hagen

SG BBM Bietigheim - HC Elbflorenz 2006

VfL Lübeck-Schwartau - Dessau-Rosslauer HV 06

TV Emsdetten - Eintracht Hildesheim

HBW Balingen-Weilstetten - HSC 2000 Coburg

Wilhelmshavener HV - ASV Hamm-Westfalen

HSG Konstanz - HG Saarlouis

HC Rhein Vikings - TuSEM Essen

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK