Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.02.2018, 19:01 Uhr  //  Handball

VfL möchte sich mit Sieg aus der Bundesliga-Saison verabschieden

VfL möchte sich mit Sieg aus der Bundesliga-Saison verabschieden
 Krause (Bild) ML (Text) // www.hlsports.de


Bad Schwartau – Nachdem die ersten Spiele bei den Schwartauer Mädels nicht so gelaufen sind, wie man es sich erhofft hatte, möchte man sich wenigstens im letzten Heimspiel gegen die HSG Blomberg-Lippe mit einem Sieg verabschieden.

Im Gegensatz zum VfL geht es für Blomberg noch um sehr viel, denn mit einem Sieg könnten die HSG-Frauen noch an den derzeitig an Position zwei gesetzten Bensheim Aldekerk-Damen vorbeiziehen.

Es dürfte also sehr hitzig werden und auch VfL-Trainer Nils Küssner zeigt sich optimistisch, dass es im letzten Heimspiel noch einmal mit einem Sieg klappen kann: „Zwar ist es schade, dass wir nicht mehr weiterkommen können, jedoch würde ein Sieg im letzten Spiel noch einmal guttun und wir können uns erhobenen Hauptes aus der Bundesliga-Saison verabschieden.“

Anpfiff in der Schwartauer Jahnhalle ist am Sonntag um 13 Uhr.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK