Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.02.2018, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Joel Kuluki Sechster bei der U20-DM

Joel Kuluki Sechster bei der U20-DM
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Halle/Saale – Bei den Deutschen Hallenleichtathletik-Meisterschaften der U20 hat Joel Kuluki (LBV Phönix) im Dreisprung mit 14,21 m den sechsten Rang belegt. Kuluki brachte das Kunststück fertig, bei fünf gültigen Sprüngen dreimal exakt dieselbe Weite von 13,78 m zu erreichen. Sein bester Sprung gelang im dritten Durchgang. Colin Sauerbrei (1. TSV Bad Salzungen) siegte mit 15,10 m. Im Hochsprung schied Kuluki (Bestleistung 1,99 m) nach drei Fehlversuchen bei 1,95 m aus und blieb mit übersprungenen 1,90 m unter seinen Möglichkeiten, wurde Elfter. Kulukis Vereinskollege Fritz Peters schied über 60 m Hürden mit der schwächsten Vorlaufzeit von 8,91 Sekunden in der ersten Runde aus. Alle Ergebnisse hier

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK