Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.03.2018, 06:45 Uhr  //  Fußball

VfB–Kicker trainieren individuell nach „Schipp-Einlage“ am Freitag

VfB–Kicker trainieren individuell nach „Schipp-Einlage“ am Freitag
 VfB (Bild) SR (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Nach dem ausgefallenen Match in Braunschweig, dem bereits elften,  versucht man an der Lohmühle gemeinsam nun wenigstens Grundvoraussetzungen für den nächsten Mittwoch zu schaffen. Dort steht ab 19 Uhr das Regionalligaspiel gegen den SSV Jeddeloh auf dem Programm. Grün-Weiß will (und muss) definitiv kicken. Diverse Helfer, der unermüdliche Platzwart und auch die Spieler des Viertligisten selbst griffen am Freitag erneut zum Schneeschieber, versuchten die Lohmühle weiter von den Schneemaßen zu befreien. Mal schauen, ob das gereicht hat? An diesem Wochenende wird aber Fahrt rausgenommen, haben zumindest die Kicker des Viertligisten nach insgesamt sechs Trainingseinheiten Zeit zum regenerieren laut Cheftrainer Rolf Landerl. „Für den Samstag haben alle Spieler ein individuelles Heimprogramm mitbekommen. Der Sonntag ist komplett frei", bestätigte der Österreicher.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK