Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.03.2018, 06:42 Uhr  //  Fußball

Ins Studio, aber nicht zur Aufnahme - Schramm sieht schwarz

Ins Studio, aber nicht zur Aufnahme - Schramm sieht schwarz
 HLS (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Nicht um einen Song aufzunehmen, sondern fit zu bleiben, bewegten sich die Kicker des VfL Vorwerk ins Studio - ins Fitnessstudio. In der Vorwoche litten die Jungs von Trainer Benjamin Schramm schon unter der Generalabsage und begaben sich in die Hände von Barbara.

„Auch wir müssen uns Beschäftigung suchen und waren diese Woche zum BodyPump. Trainerin Barbara hat die Jungs ordentlich schwitzen lassen. Pauschal haben einige Kicker sich für vier Wochen vom Trainingsbetrieb abgemeldet. Die Beine waren etwas schwer. Für die Partie am Samstag gegen den TSV Schlutup II sehe ich aktuell schwarz. Unser Platz ist noch weiß, aber warten wir mal ab. Die Chancen stehen aber eher schlecht für einen Anpfiff“, so Schramm bei HL-SPORTS.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK