Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.03.2018, 13:23 Uhr  //  Sportmix

Radsport-Straßensaison 2018 wird in Herford eröffnet

Radsport-Straßensaison 2018 wird in Herford eröffnet
 RST (Bild) PM (Text) // www.hlsports.de


Herford - Das erste national ausgeschriebene Radrennen auf deutschem Boden wird am kommenden Sonntag (11.März) in Herford gestartet. Auch wenn vor der Tür teilweise noch Schnee liegt, geht es am Sonntag für die Rennfahrer des RST Lübeck im ostwestfälischen Herford bereits wieder los.

In allen Rennklassen sind in der aktuellen Meldeliste 445 Rennfahrer gelistet. Beim 6. Frühjahrsrennen in Herford starten auch die beiden RST Lübeck-Rennfahrer Lennart Matthusen (U19) und Jan-Christoph Beneke (U23 - elektroland24 CT). Beide gehen in der neuen Radsportsaison in der nächsthöheren Rennklasse an den Start. Für Lennart Matthusen ist es das erste Rennen in der neuen Juniorenklasse U19 und für Jan-Christoph Beneke geht es in die U23-Klasse.

Der Kurs an der Stadtgrenze Herford in Richtung Elverdissen misst 2,80 Kilometer und ist dabei leicht wellig, windanfällig, geht nur über ländliche Straßen und weist eine lange Zielgerade auf.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK