Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.03.2018, 22:30 Uhr  //  Fußball

Tests: FCD-Generalprobe gelingt - VfB II besiegt Anker

Tests: FCD-Generalprobe gelingt - VfB II besiegt Anker
 Lobeca/Kaben (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Es waren dann wohl die letzten Testspiele in diesem Winter, die am vergangenen Wochenende ausgetragen wurden. Bei bis zu 14 Grad ging es für Regional-, Ober- und Landesligisten noch einmal darum, sich auf die bevorstehenden Spiele einzustimmen.

Viertligist Eutin 08 musste bis zur 91. Minute warten, um eine Blamage zu entgehen. Bork glich in der Nachspielzeit gegen den Heider SV aus.

Not macht erfinderisch und so verabredeten sich die beiden Fünftligisten PSV Neumünster und FC Dornbreite in Bad Segeberg am Samstag. In der Liga trennen beide Clubs nur drei Punkte. Der PSV steht vor den Lübeckern, die mit dem Ergebnis auch in den Punktspielen gut leben könnten. Sie gewannen mit 4:1 (3:0). Schlichte (2), Henning und Bierle trafen für den FCD. Coach Warnick sagt zu HL-SPORTS: „Es war ein wichtiger Test am Wochenende. Die Jungs haben die angesprochenen Dinge sehr gut umgesetzt und der Sieg war in der Höhe völlig verdient. Jetzt geht's diese Woche endlich los! Meister-Pokal am Mittwoch und dann kommt der VfR.“

Der SV Eichede setzte sich gegen den Verbandligisten WSV Tangstedt mit 3:0 (1:0). Gürsoy, Lawinczak und Tarim waren erfolgreich.

Landesliga-Spitzenreiter VfB Lübeck II empfing NOFV-Oberligist Anker Wismar und schickte die Nordwestmecklenburger mit einem klaren 6:3 (3:1) wieder nach Hause. Weidemann (2), Gottschalk, Tetik, Dagli und Abou Rashed (je 1) sorgten für die Lübecker Tore.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK