Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.03.2018, 01:27 Uhr  //  Fußball

3. Liga: Hansa verliert Aufstieg aus den Augen - Top Fünf enteilen

3. Liga: Hansa verliert Aufstieg aus den Augen - Top Fünf enteilen
 Fishing4/Marcel Krause (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Rostock - Das Spitzenspiel des Spieltags fand im Rostocker Ostseestadion statt. Der F.C. Hansa Rostock empfing den Tabellenführer aus Paderborn. Vor 13.400 Zuschauern entwickelte sich ein Spiel, das unerwartet und spektakulär verlief. Trotz offensiver Bemühungen der Gäste führte die Kogge nach 16 Minuten 2:0. Tim Väyrynen (10.) und Pascal Breier (Foto, 16.) erzielten eine überraschend deutliche Führung, die bis kurz nach der Pause Bestand hatte. Dann ließ Janis Blaswich einen nicht unhaltbaren Schuss von Marlon Ritter zum Anschlusstreffer passieren. Der Druck der Gäste hielt an und wurde in der Schlussphase belohnt. Torjäger Sven Michel (86.) und Christian Strohdiek (91.) drehten die Partie noch zu Gunsten des Spitzenreiters. Hansa hatte vorher mehrere gute Chancen zum Ausbau der Führung ausgelassen. Die Niederlage war für alle natürlich eine Enttäuschung, obwohl die Mannschaft eine starke Leistung geboten hatte.

Der vorhandene Traum der Kogge vom Aufstieg oder zumindest von der Relegation hat in der englischen Woche eine drastische Abkühlung erfahren. Während die Spitzenmannschaften kontinuierlich punkteten, schaffte Hansa nur ein mageres Pünktchen, zu wenig um den Anschluss zu halten. Paderborn und Magdeburg (je 57) bleiben punktgleich an der Spitze. Dahinter hat sich Karlsruhe (54) vorerst etabliert. Wehen Wiesbaden und Fortuna Köln (je 53) liegen in Lauerstellung. Hansa bringt es momentan als Sechster auf 47 Punkte.

Ergebnisse 29. Spieltag:

FC Würzburger Kickers - VfL Osnabrück 1:0
SC Preußen Münster - FC Carl Zeiss Jena 2:2
F.C. Hansa Rostock - SC Paderborn 07 2:3
SV Werder Bremen II - FSV Zwickau 0:0
VfL Sportfreunde Lotte - SC Fortuna Köln 0:2
SG Sonnenhof Großaspach - SV Wehen Wiesbaden 1:3
SV Meppen - SpVgg Unterhaching 1:1
1. FC Magdeburg - VfR Aalen 6:1
Chemnitzer FC - Hallescher FC 1:1
FC Rot-Weiß Erfurt - Karlsruher SC 1:3


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK