Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.05.2018, 17:16 Uhr  //  Fußball

Drei Verletzte bei Eutin 08

Drei Verletzte bei Eutin 08
 mra (Bild) rk (Text) // hlsports.de


Eutin – Das vergangene Wochenende war für Eutin 08 sportlich nicht erfolgreich. Die Ostholsteiner verloren bei Eintracht Braunschweig 0:3 (0:0). Zusätzlich beklagt man einige Verletzte, die möglicherweise ausfallen.

So berichtet 08-Pressesprecher: „Fatlind Zymberi wurde noch in Braunschweig im Krankenhaus aufgrund einer Platzwunde am Kopf genäht. Moritz Achtenberg (Foto) hat sich das Knie „überdehnt“ - wir hoffen, dass sein Arztbesuch am Montag bei Dr. Ludwig in der Ostsee-Sport-Klinik keine größeren Konsequenzen nach sich zieht. Patrick Bohnsack lief für unsere Zweite auf und verletzte sich nach zehn Minuten an der Wade - der Muskel „machte zu“, so dass Danny Cornelius ihn präventiv vom Platz nahm.“


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK