Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.06.2018, 19:29 Uhr  //  Fußball

FC Dornbreite feiert Jubiläum mit großem Programm

FC Dornbreite feiert Jubiläum mit großem Programm
 oH (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – „Wir fördern den Breiten- und Jugendsport und wollen kein Eliteverein sein“, so schreibt Jan Heickmann, der 1. Vorsitzende des FC Dornbreite, in seinem Grußwort in der Jubiläumszeitschrift. Der Verein mit der zweitgrößten Fußball-Jugendabteilung im Raum Lübeck feiert am Sonnabend (9. Juni) das 60-jährige Bestehen. Es wird ein großer Feiertag für die rund 450 Mitglieder, in einem Verein, in dem ausschließlich Fußball gespielt wird – neben den 14 Jugend-Mannschaften gibt es sechs Herrenteams und zwei Frauen-Mannschaften (in Spielgemeinschaft mit Viktoria und Moisling).

Im Clubheim werden die Gäste am Sonnabend von 11 bis 14 Uhr zu einem offiziellen Empfang erwartet. Im Rider’s Café folgt von 15 bis 19 Uhr die Kinder- und Jugend-Disco mit DJ, Spiel und Spaß.

Ab 20 Uhr ist im Rider’s Café dann die große Jubiläumsparty mit DJ Thomas angesagt. Auch Nichtmitglieder sind dazu herzlich willkommen. Einlass ist bis 22 Uhr.

Zum Jubiläumsprogramm zählt die Confima-Sportwoche vom 19. bis 22. Juli mit einer Open-Air-Veranstaltung am 21. Juli.

Vom 23. bis 27. Juli läuft das Rabauken-Camp des FC St. Pauli.

Ein Trainingstag mit der Torwartschule Benjamin Rudolph (13. August), das Oktoberfest am 15. September, das Erntedankfest am 20. Oktober und ein Grünkohl-Essen im November folgen im Laufe des Jahres, ehe am 28. und 29. Dezember das Jubiläumsjahr mit dem 12. Confima-Cup in der Hansehalle endet.

Ein Programm ganz im Sinne des Grußwortes, in dem Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer und Bürgermeister Jan Lindenau feststellen: „Neben dem sportlichen Aspekt bietet der FC Dornbreite Lübeck seinen Mitgliedern auch die Möglichkeit, in geselliger Runde fernab vom Alltag und allen beruflichen belangen die Gemeinschaft zu pflegen und zwischenmenschliche Beziehungen zu stärken und zu erhalten.“

Und nun feiert schön!

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK