Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.06.2018, 07:29 Uhr  //  Sportmix

TuS-Rugby-Damen beim Jubiläumsturnier auf Rang 6

TuS-Rugby-Damen beim Jubiläumsturnier auf Rang 6
 TuS Lübeck (Bild) JH/ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Beim großen Rugby-Tag im Rahmen der 125-Jahr-Feier des TuS Lübeck 1893 im Marlistadion haben am Sonnabend (2.6.) neun Damen-Teams in einem Turnier im olympischen 7er-Rugby um die Regionalmeisterschaft gekämpft. Union Bremen gewann, die Gastgeberinnen belegten Platz 6.

Vor über 150 Rugby-Interessierten startete TuS Lübeck 1893 mit einer deutlichen 0:22-Niederlage gegen das favorisierte Team aus Göttingen. Nach einem Sieg gegen Paderborn ging es dann in der Platzierungsrunde für die Lübeckerinnen um die Plätze 4 bis 6. Hier ließen dann leider die Kräfte nach, sodass nach Niederlagen gegen die Unicorns aus Hannover und das Team aus Dresden am Ende der leistungsgerechte 6. Platz für die Gastgeberinnen herauskam.

Nach dem Damenturnier durften die Herren des TuS Lübeck auf das Spielfeld. Der frischgekrönte Meister der Verbandsliga Nord trat in einem Freundschaftsspiel gegen den SC Siemensstadt Berlin an. In einem packenden Match behielt das Team aus der Regionalliga Nord-Ost knapp die Oberhand. Das faire Spiel endete 12:19 aus Sicht der Gastgeber.

Mit einer Players-Party im Clubhaus des TuS Lübeck ließen alle Spielerinnen und Spieler einen gelungenen Tag bis in die frühen Morgenstunden ausklingen.

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK