Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.06.2018, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Talentsichtung mit Blockwettkampf

Talentsichtung mit Blockwettkampf
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Kiel – Schlag auf Schlag geht es mit dem Meisterschaftsprogramm für Schleswig-Holsteins Leichtathleten weiter: Am kommenden Wochenende stehen in Kiel für den Nachwuchs die Landesmeisterschaften im Blockwettkampf mit Talentsichtung an. 

Zum Beispiel in Rostock, bei der Bahneröffnung des LBV Phönix und jüngst bei den Bezirksmeisterschaften auf dem Buniamshof in Lübeck haben die Talente erste Resultate abgeliefert, die es nun in den Blockwettkämpfen mit den Schwerpunkten Lauf, Sprung und Wurf zu bestätigen gilt. Victoria Agu (TuS Lübeck 1893) hat in der W13 zum Beispiel 9,92 Sekunden im 75-m-Lauf vorgelegt, war damit die Schnellste bundesweit in ihrer Altersklasse. Inzwischen hat sie nachgelegt mit 12,61 über 100 m und 4,75 m im Weitsprung und geht als eine Favoritin in den Wettkampf am Sonntag in Kiel.

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK