Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.06.2018, 19:29 Uhr  //  Football

Cougars mit neuem Rahmenprogramm zur alten Stärke?

Cougars mit neuem Rahmenprogramm zur alten Stärke?
 Bjarene Almstedt/oH (Bild) PM/ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Die Zweitliga-Footballer wollen ihre Niederlagenserie am Sonnabend (17.30 Uhr) auf dem Buniamshof gegen die Langenfeld Longhorns beenden. Das Publikum kann sich dabei auch auf eine neue Stadion-Show freuen.

Die Cougars (2 Siege, 3 Niederlagen) müssen nach drei Niederlagen in Serie dringend wieder in die Spur finden, um nicht frühzeitig wieder in den Abstiegsstrudel zu geraten. Die Longhorns (2 Siege, 2 Niederlagen) haben das gleiche Ziel: Ab ins Mittelfeld. Da hilft ein Sieg gegen die Cougars ungemein.

Mit Solingens Aufstiegs-Quarterback Jeremy Konzack wollen die Longhorns ihre gute Vorjahressaison (Platz vier) bestätigen. Dabei müssen sie allerdings ohne einen der besten deutschen Running Backs der vergangenen Jahre auskommen. Daniel Berg beendete nach etlichen Jahren in Lila seine Laufbahn. Aus den USA verstärken Cameron Fuller (DB) und Travis Poitier (WR) die Longhorns. Gefährlichste Waffe im Angriff ist Receiver Nnamdi Agude, der schon sechs Touchdowns erzielt hat.

Das Duell mit den Cougars ist ein Dauerbrenner: 20 Spiele gegeneinander gab es bereits - nur gegen die Hamburg Huskies spielten die Cougars häufiger in ihrer Geschichte (24). Acht Mal verließen die Cougars gegen die „Horns" das Feld als Sieger, zwölf Mal die Longhorns. Im vergangenen Jahr gewannen die „Horns" beide Partien.

Die Cougars können wieder mit Receiver Mike Kresowaty, Maximilian Lange und Rookie-Center Max Czelk planen. Dagegen ist der Einsatz von Linebacker Donald Smith äußerst fraglich.

Head Coach Mark Holtze: „Langenfeld ist ein harter Brocken. Gut auf beiden Seiten des Balles. Coach Michael Hap ist ein echter GFL2-Veteran, der weiß, wie man Spiele gewinnt."

Die Stadiontore werden um 16.30 Uhr geöffnet - kurz darauf eröffnet der neue Cougars-Stadionsprecher Carsten Spengemann gemeinsam mit Dennis Neumann die neue Stadion-Show. Unter anderem gibt es ein Football-Ein-Mal-Eins für Anfänger, mit dem das Duo die Grundregeln des Sports unterhaltsam erläutert. Um 17.10 Uhr gibt es dann Live-Musik von „Lik Inc - dem ultimativen Gitarren-Duo aus Lübeck." In der Halbzeitpause folgt ein Field-Goal-Kicking-Contest mit attraktiven Gewinnen. Tickets an der Abendkasse ab 6 Euro.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK