Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.07.2018, 17:53 Uhr  //  Fußball

Trainingslager neigt sich dem Ende: Noch zwei Testpartien im Fokus

Trainingslager neigt sich dem Ende: Noch zwei Testpartien im Fokus
 Lobeca/Raasch (Bild) SR (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Am Donnerstag und Freitag stand wieder einmal Training, Training und nochmals Training auf dem Programm des VfB Lübeck. Das natürlich alles im Rahmen des Trainingslagers in Malente. Doch das neigt sich auch dem Ende. Am Sonntag ist nämlich Schluss. Zuvor allerdings wird nach dem Test Mitte der Woche gegen Phönix Lübeck (4:1) noch zwei weitere Male die Form überprüft, Spielpraxis gesammelt. Am Sonnabend zum Beispiel ab 14 Uhr im Uwe Seeler Fußball Park in Malente gegen Oberligist Victoria Hamburg. Am Sonntag ab 11 Uhr – auf der Rückfahrt aus Malente – wird ebenfalls Station gemacht, beim Landesligavertreter TSV Travemünde gekickt. Angst vor schweren Beinen hat VfB-Mittelfeldallrounder Yannick Deichmann aber nicht. „Dafür ist ja ein Trainingslager da, damit man an seine Grenzen geht, viel arbeitet und Grundlagen für eine Spielzeit legt. Auch in den Testpartien werden wir noch einmal alle Kräfte mobilisieren, taktische Dinge ausprobieren und Laufwege verfeinern.“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK